13.1.05

kurz vor zehn.

und ich sitz noch mit dem ibook im bett. gestern hab ich noch die bewerbung fertig gemacht. jedoch fand ich es nicht gut, alles in in ein b5 kuvert zu stecken. habe dann noch beschlossen, eine zweite ebenfalls heute abzuschicken und dina4 mappen zu basteln. immerhin hab ich gestern noch zwei perspektiven überarbeitet und ins booklet eingefügt. das schien mir sinnvoller als die bewerbung auf biegen und brechen gestern noch zur post zu bringen. wenn ich sie heute zur post bring, ist sie morgen im kasten. wie beim letzten mal. ich glaub, das wird ein ritual. und ausserdem ist donnerstag ja der entscheidungstag.

jetzt wird die entscheidung aufzustehen in die tat umgesetzt.